Gesundheitsgespräche mit Prof. Dr. med. Rudi G. Bitsch bald auch auf YouTube

7. April 2021 | Aktuelles

Online-Webinar am 13.04.2021 um 18:00 Uhr zum Thema:

Therapie der Hüftarthrose - Wie lange konservativ - wann operativ und warum minimalinvasiv?

Häufig wird der Vorwurf laut, es werde zu viel operiert. Die Anzahl der implantierten Hüftgelenke bleibt in Deutschland aber nahezu konstant und liegt im internationalen Vergleich in einem mittleren Bereich. Dennoch sollten die Möglichkeiten zur konservativen Behandlung zunächst einmal ausgeschöpft werden. Die wirklich notwendigen Operationen müssen dann so sicher, schonend und präzise wie möglich durchgeführt werden, erklärt Prof. Rudi G. Bitsch vom DEUTSCHEN GELENKZENTRUM der ATOS Klinik in Heidelberg.

Melden Sie ganz einfach HIER an.

Hier geht es zum ATOS Arztprofil von Prof. Dr. med. Rudi G. Bitsch